Beckenbodentraining

Die Beckenbodenmuskulatur spielt eine entscheidende Rolle für Blase, Gebärmutter und Darm. Durch gezielte Übungen können diese Muskeln gestärkt werden, um Probleme wie Harninkontinenz, Beckenorganprolaps und sexuelle Dysfunktion zu verhindern und zu behandeln. Du trainierst in einer angenehmen Atmosphäre mit einer fachausgebildeten Kursleitung.

Jetzt buchen

Dein Bewegungsplus

  • Du aktivierst deinen Beckenboden gezielt.
  • Du erfährst Erleichterung im Alltag.
  • Du linderst deine Beschwerden.

Der Kurs ist für

  • Einsteiger und vorbelastete Menschen
  • Jung und Alt

Wenn du

  • langfristig einen gesunden Beckenboden erleben möchtest.
  • dich auf das Wesentliche für einen entspannten Alltag fokussieren möchtest.
  • Sport in einer Gruppe mit Gleichgesinnten erleben möchtest.

Kostenerstattung

Eine anteilige Kostenerstattung ist nur bei regelmäßiger Teilnahme an Kursen mit mindestens 8 Einheiten möglich. Regelmäßig bedeutet, dass du an mindestens 80 % der Kurseinheiten teilgenommen hast. Pro Kalenderjahr werden grundsätzlich maximal zwei Kurse bezuschusst. Entscheidend dafür ist das Datum des Kursbeginns.
Die Bezuschussungshöhe ist von Krankenkasse zu Krankenkasse unterschiedlich. Im Regelfall werden 80 % übernommen, bei Kindern ab 6 Jahren 100 %. Vor dem 6. Lebensjahr ist keine Prävention mit Rückerstattung der Krankenkassen möglich. Bitte informiere dich über die genaue Höhe der Erstattung für unsere zertifizierten Kurse bei deiner Krankenkasse. Gerne kannst du uns auch direkt ansprechen, wenn du Fragen hast.

Kursübersicht

Kursname Tag Beginn Uhrzeit Dauer Gebühr Verfügbarkeit
Fr. 19.04.2024 09:30-10:30 10 Einheiten 110,00.- €

110,00  inkl. MwSt. inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten Kurs buchen

Plätze verfügbar